Burn for you – Brennende Herzen von Claudia Balzer

Nick will einfach nur alles hinter sich lassen. Er will vergessen, dass man ihm das Beste in seinem Leben genommen hat. Er will die Liebe seines Lebens vergessen, die es kein zweites Mal für ihn geben kann. Bis er Jess trifft, die ihn glücklicher macht, als er je zu hoffen wagte. Aber kann er sie vor seiner Vergangenheit schützen?

Jess wird wohl niemals ganz über den Tod von Max hinwegkommen. Er war ihre große Liebe und sein Verlust wirft sie vollkommen aus der Bahn. Erst als sie Nick begegnet, findet sie ihr Gleichgewicht und ihren Lebensmut wieder. Doch sie ahnt, dass er ein Geheimnis hat. Kann sie ihm und dem gemeinsamen Glück wirklich trauen?

…In unserer Brust ruhen nur noch die Bruchteile unserer Herzen. Ein Scherbenhaufen, der bei jeder falschen Bewegung aufs Neue in unser Fleisch und unsere Gedanken schneidet. Es braucht anscheinend ein gebrochenes Herz, um ein anderes zu erkennen. eBook Position 1069-1071

Nach dem ich bereits Burn for Love gelesen habe, hat mich Jess, Primeballerinasbooks, während der Herzenstage darauf aufmerksam gemacht, dass ich den zweiten Teil noch gar nicht gelesen habe. In Burn for you geht es um Nick. Er lebt zurückgezogen in einer Zwei-Zimmer Wohnung und macht eine Mechanikerausbildung. Wert auf Kontakt mit anderen legt er nicht. Er kommt morgens als erster und geht als letzter, alles nur damit er nicht Grübeln kann. Nur nach Feierabend überwältigen ihn seine Gedanken und ihm fällt auf, wie sehr ihm seine große Liebe fehlt, aber auch da hat er Ablenkung gefunden. Gegenüber von seinem Balkon wohnt eine junge Frau und sie tanzt jeden Abend bis sie todmüde ins Bett fällt. Sie weiß, dass er ihr zusieht, doch es stört sie nicht. Bis er auf Grund eines dummen Zufalls Bekanntschaft mit ihr macht. Er wird quasi ihr Babysitter. Doch erstaunlicherweise kämpft Jess sich durch seinen Schutzpanzer. Doch auch Jess trägt eine schwere Last aus der Vergangenheit mit sich herum. Beide tun sich gegenseitig gut und Stück für Stück öffnen sie sich. Doch Nicks Vergangenheit teilt er nicht völlig offen mit Jess.

Vielleicht braucht es die hinterbliebenen Teile zweier gebrochener Herzen, um wieder ein Ganzes zu bilden. Fügt man zersplitterte Teile wie ein Mosaik zusammen, sind sie gezwungen zusammenzuwachsen. Sie können allein nicht ewig existieren. Position eBook Position 2254-2255

Manchmal habe ich Schwierigkeiten, wenn der Hauptprotagonist ein Mann ist, doch Claudia Balzer schafft es spielend leicht, dass ich mich in Nick hineinversetzen kann und mit ihm leide und fühle. Durch die Szenenwechsel der Protagonisten bleibt auch die quirlige Jess mir nicht fremd und ich verliebe mich Stück für Stück mit Jess in Nick. Er ist kein absolut typischer Bad Boy, wirkt aber Fremden gegenüber einschüchternd, was er in seiner Vergangenheit auch musste.

Teil2 kann man meiner Meinung nach völlig unabhängig von Teil 1 lesen. Ich ahnte bereits was kommen würde und habe immer schon darauf gewartet. Doch wollte ich auch unbedingt wissen, wie es für Nick und Jess ausgeht. Das Suchtpotenzial dieses Liebesromans ist sehr hoch, da ich alle zwei Protagonisten ins Herz geschlossen habe. Am Ende war ich schon traurig, dass es vorbei ist und ich Abschied nehmen muss. Um so mehr freue ich mich auf Teil 3, der jetzt im Oktober als eBook erschienen ist und ich sogar bei Jess; Primeballerinasbooks, gewonnen habe.

Fazit

Ein Liebesroman mit Bad Boy und absolutem Suchtpotenzial und auch ein bisschen Action. Er kann völlig unabhängig von Teil 1 gelesen werden. 5/5 Punkte

 

Zum Buch

Burn for you – Brennende Herzen

Erschienen als eBook/Taschenbuch

331 Seiten

ISBN: 9783958180833

Erschienen bei Forever

 

 

 

Rezension

Burn for Love – Brennende Küsse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.