[Literaturplausch #12]

Diese Aktion hat die Frau Hauptsachebunt ins Leben gerufen und jeden Dienstag kann beim Literaturplausch mitgemacht werden.

IMG_0937

Wenn die liebe Nina wieder zu ihrem Literaturplausch ruft bin ich gerne mit dabei. Ostern habe ich gut überstanden, leider mit weniger Lesezeit als erhofft, dafür war viel Zeit mit Freunden dabei und das ist auch schön. Nach dem an Ostern auch das Konsumfasten endete, führte mich heute mein erster Weg gleich in die Buchhandlung, um mir so manche empfohlene Herzensbücher gleich zu besorgen, denn die Neugier wurde auch in der Fastenzeit fleißig geschürt. Aber ich bin standhaft geblieben, bis heute.

 2015-04-03 21.06.48

#reading

Momentan leider kein Buch, da ich mich noch nicht entscheiden konnte mit welchem Buch ich beginnen möchte und heute Abend ist ein Fernsehabend geplant. Deswegen lasse ich mich überraschen worauf ich morgen Lust habe.

 

#Zitat

Einfach essen, weil es schmeckt und satt macht, war gestern. Seite 136 Der Feind in meinem Topf von Susanne Schäfer

 

#newin

Ganz viele neue Bücher werden morgen den Weg zu mir finden. Mehr dazu gibt es am Donnerstag.

 

#Rezension

Es folgen auf alle Fälle zwei Rezensionen. Eine wird zu Der Feind in meinem Topf von Susanne Schäfer sein, ein wirklich tolles Buch. Vielen Dank nochmal hier an Petzi von die Liebe zu den Büchern

Und die andere Rezension wird zu Zertrennlich von Saskia Sargison sein. Ein Buch, welches mich noch ein bisschen beschäftigt hat.

 

Ich wünsche euch einen erholsamen und entspannten Abend und bedanke mich bei Nina, dass sie wieder einen Literaturplausch ins Leben gerufen hat.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.