Neu im Bücherregal #3

Fast pünktlich zur Veröffentlichung von Silber habe auch ich den Weg in die Buchhandlung gefunden und das hier war meine Ausbeute des Besuches:

 

Cornwell Patricia

Das fünfte Paar

Ein Kay-Scarpetta-Roman

Erschienen bei Goldmann Verlag

 

2014-06-27 18.22.35

 

Dr. Kay Scarpetta ist einem Serienmörder auf der Spur, der es auf junge Liebespaare abgesehen hat. In den letzten zwei Jahren wurden vier Pärchen in abgelegenen Wäldern tot aufgefunden. Als ein fünftes Paar ermordet in einem Waldstück entdeckt wird und sich die Tote als Tochter einer prominenten Staatsanwältin erweist, spielt nicht nur die Presse verrückt. Auch Scarpettas Nachforschungen werden auf einmal von höchster Stelle behindert…

Während des Schreibens für diesen Beitrag habe ich mich auf die Suche nach dem Cover dieses Buches gemacht und schon der Buchhändler sagte, dass ich echt Glück gehabt habe und das letzte Exemplar bei ihnen bekommen hätte, denn dieses Buch wird so wie ich es jetzt besitze aus dem Handel genommen. Aber alles andere hätte einfach nicht zu meinen restlichen Büchern gepasst. Was schon fast egal gewesen wäre, denn ich besitze auch zwei Bücher von der Reihe, die so gar nicht zusammen passen.

 

Gier Kerstin

Silber – Das zweite Buch der Träume

Erschienen bei FJB

u1_978-3-8414-2167-8

Und da hörte ich es, mitten in das plötzliche Schweigen hinein: ein vertrautes, unheilvolles Rascheln, nur ein paar Meter entfernt. Obwohl niemand zu sehen war und eine vernünftige Stimme in meinem Kopf sagte, dass das hier sowieso nur ein Traum sei, konnte ich nicht verhindern, dass Angst in mir hochkroch, genauso unheilvoll wie das Rascheln.

 

Ohne genau zu wissen, was ich tat und vor wem ich davonlief, fing ich wieder zu rennen an.

 

Riley Lucinda als Emdonds Lucinda

Das italienische Mädchen

Erschienen bei Goldmann Verlag

Das italienische Maedchen von Lucinda Riley

Roberto Rossini ist in seiner Heimat Neapel bereits ein umschwärmter Star und schenkt dem schüchternen Mädchen, das bei einer Familienfeier singen soll, kaum Beachtung. Doch als die ersten Töne den Raum erfüllen, kann er seine Augen nicht mehr von Rosanna lösen, so rein und einzigartig ist diese Stimme. Sechs Jahre später treffen Rosanna und Roberto an der Mailänder Scala wieder aufeinander – und gemeinsam treten sie einen unvergleichlichen Siegeszug durch die Opernhäuser der Welt an. Doch ihre leidenschaftliche Liebe wird zu einer Obsession, die sie für alles um sie herum blind werden lässt…

Ein Gedanke zu „Neu im Bücherregal #3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.